Gruppen für ältere Lesben und Schwule in Hessen

SAFIA
Lesben gestalten ihr Alter e.V.

Die Vernetzungsidee entstand 1983 auf dem Lesbenfrühlingstreffen (LFT) in Osnabrück. Dreißig Lesben - alle um die 40 - sprachen über ihre Zukunftspläne und über den Wunsch mit anderen Lesben alt zu werden. Inzwischen ist Safia e.V. ein bundesweites Netzwerk mit mehr als 500 Lesben im Alter ab 40 Jahren.

Wiesbaden

info@safia-ev.de
http://www.safia-ev.de


Gruppe 45+

Offene Gesprächsgruppe zu allen Themen des (lesbischen) Älterwerdens.

Alte Gasse 38
60383 Frankfurt

Telefon 069 - 28 28 83
http://libs.w4w.net/index.php/gruppen/gruppe-40


Late Bloomers

Als "Late Bloomers" bezeichnen wir Frauen, die erst spät im Leben und oft unerwartet ihre Liebe zu Frauen und ihre lesbische Identität erkennen und entdecken. Wir bieten diese Seite zur ersten Kontaktaufnahme an.

Frankfurt

Telefon 069 6100 2908

yvonne.ford@late-bloomers.de
http://www.late-bloomers.de


Lesbischer Herbst

Mit den Tagungen des Lesbischen Herbst bieten die Akteurinneneine Gesprächs- und Begegnungsmöglichkeit speziell für "ältere" Lesben.

Frankfurt

Telefon 069-61002908

yvonne.ford@lesbischerherbst.de
http://www.lesbischerherbst.de


40plus Schwules Forum Frankfurt
LesbischSchwules Kulturhaus LSKH

2.+4. Mittwoch, 19h offener Treff, 1. Sonntag 11 Brunch

Klingerstraße 6
60313 Frankfurt

Telefon 069-493938

40plus@f.gay-web.de
http://www.gay40plus.de/Gay40Plus/Links.html


Initiative Regenbogenpflege
Frankfurter Verband für Alten- und Behindertenhilfe e.V.
Der Frankfurter Verband startet zu Beginn 2014 die „Initiative Regenbogenpflege“. Ziel ist es,  Pflege- und Altenhilfeeinrichtungen  für Anliegen von  älteren Lesben und Schwulen zu sensibilisieren. 

Gummersbergstr. 24
60435 Frankfurt am Main

Telefon: 069 / 299 807 - 0
zentrale@frankfurter-verband.de
http://www.initiative-regenbogenpflege.de


Arbeitsgruppe Lesben und Alter
Frauenkulturzentrum Darmstadt

Wie wollen ältere Lesben leben? Welche Perspektiven im Alter gibt es für Lesben in Darmstadt?
Wie wird mit diesem Thema in entsprechenden Darmstädter Institutionen umgegangen?
Dies sind mögliche Fragen, die in der AG vertieft werden. Die AG ist für Frauen aller Altersgruppen offen.

Emilstraße 10
64289 Darmstadt

Telefon: 06151 / 714 952
mail@frauenkulturzentrum-darmstadt.de
www.frauenkulturzentrum-darmstadt.de